SV Gebersheim e.V. 1924

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letztes Wochenende war wieder richtig erfolgreich für unseren SVG. Als Gast war die 1. Mannschaft beim direkten Konkurrenten in Münchingen. Auf dem schwer zu bespielenden Rasenplatz hatten wir am Anfang gleich eine gute Chance zur Führung. Der Ball landete jedoch am Pfosten. Danach übernahmen die Gastgeber das Kommando und erspielten sich auch gute Chancen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letztes Wochenende war es oben auf dem Sportgelände wieder richtig voll  Es spricht sich rum, dass in Gebersheim guter Kreisliga Fußball gezeigt wird. Zu Gast war bei uns die Sportvereinigung Renningen. Trainer Marcel Pfeffer musste leider seine Startelf nach dem 3:0- Sieg in Hirschlanden erneut umbauen, da derzeit die Verletztenliste nicht kleiner wird. Trotzdem spielten wir gewohnt frech nach vorne gegen den Aufsteiger und zeigten, wer hier Herr im Hause ist.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag gewann unsere 1. Mannschaft als Gast in Hirschlanden mit 3:0(3:0) und festigt somit den 2.Platz in der Tabelle! Vom Anpfiff weg zeigte die Mannschaft von Trainer Marcel Pfeffer, dass sie die Niederlage gegen Warmbronn gut verdaut hat und wieder eine neue Siegesserie starten will. In den ersten Minuten überrannten wir den Gastgeber und führten nach 7 Minuten bereits mit 2:0. Von den frühen Gegentoren erholte sich Hirschlanden nicht.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letztes Wochenende war es so weit, nach 7 Siegen in Folge und der Mannschaft des Monats September im Kreis Böblingen erwischte es uns ausgerechnet beim Derby zu Hause gegen Warmbronn. Obwohl wir am Anfang mehr vom Spiel hatten, konnten wir  leider unsere Chancen nicht nutzten.  Dann die Schlüsselszene in der Nachspielzeit der 1. Hälfte, als wir uns nach einem Foulspiel nicht clever verhielten und eine rote Karte für die Aktion bekamen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letztes Wochenende war leider nur für die 1.Mannschaft um Trainer Marcel Pfeffer erfolgreich. Mit erneut vielen Fans aus Gebersheim waren wir beim TSC in Kornwestheim. Auf dem Kunstrasenplatz konnten wir unser Passspiel gut einsetzen und kamen über die Flügel fast immer gefährlich vor das gegnerische Tor und erspielten uns beste Chancen. Nach der 1:0 Führung in der 16. Minute öffneten die Gastgeber ihre Abwehr noch mehr, sodass wir bis zur Pause 3 weitere Treffer erzielen konnten.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

das letztes Wochenende war wieder erfolgreich. Am letzten Sonntag war vor stattlicher Kulisse in Gebersheim unsere 1. Mannschaft gegen den Aufsteiger in der 1. Hälfte gut gefordert und ging mit einem 0:0 in die Kabine. In älfteHälfte 2 konnte der Gast nicht mehr das Tempo mitgehen und dezimierte sich selbst, sodass wir am Ende zu einem ungefährdeten Sieg kamen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

letztes Wochenende war eines der Erfolgreichsten während meiner Amtszeit, so macht das ganze noch mehr Spaß! Am letzten Sonntag war vor stattlicher Kulisse aus Gebersheim unsere 1. Mannschaft zu Gast beim TSV Flacht. Vom Anpfiff an ging es nur nach vorne für die Mannschaft um Trainer Marcel Pfeffer. Es dauerte aber 29 Minute, bis der Ball das erste Mal im Netz zappelte. Nach einer herrlichen Kombination über die Außenbahn vollendeten wir in der Mitte. So wurden auch die Seiten gewechselt. In Hälfte 2 kam zunächst Flacht besser in die Partie, ohne jedoch zu treffen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag empfingen wir vor stattlicher Kulisse die Gäste aus Gerlingen. Die 1. Mannschaft zeigte sich stark verbessert und gingen kurz vor der Pause in Führung. Nach der Pause glichen die Gäste durch einen Handelfmeter aus. In der 70. Minute konnten wir durch einen direkten Freistoß erneut in Führung gehen,leider hielt auch diese Führung nur 3 Minuten.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag durften beide Teams auswärts ran. Unsere 1. Mannschaft zeigte in den ersten 45 Minuten eine gute Leistung und führte zur Pause bereits mit 3:0 in Friolzheim. Was dann die Mannschaft von Trainer Marcel Pfeffer in Hälfte zwei machte, weiß keiner so richtig. Wir stellten den Betrieb fast komplett ein und die die vielen mitgereisten Fans wunderten sich über die Passivität unserer Mannen.

Hallo liebe Anhänger des SVG`s,

am letzten Sonntag kam es zum 1. Doppelspieltag zu Hause in der noch jungen Runde. Unsere 1. Mannschaft gewann gegen den VfB Tamm nach einer tollen Vorstellung in der 1. Hälfte mit 6:1(4:0). Vom Anpfiff an legten die Jungs von Marcel Pfeffer los wie die Feuerwehr und ließen keinen Zweifel aufkommen, wer heute den Platz als Sieger verlassen will. Zur Pause war die Partie schon entschieden mit 4 Treffern für unsere Farben.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok